Bezirkseinzelpokal – Vorrunde am 14.01.2011

Am Freitag, den 14.01.2011 findet ab 19 Uhr im „Gasthaus Adler“ in Wutöschingen-Schwerzen die Vorrunde zum Bezirkseinzelpokal statt.

Der Einzelpokal wird zentral in einer einzigen Abendveranstaltung durchgeführt. Das Turnier wird im KO-Modus ausgetragen – die Bedenkzeit beträgt dabei 30 Minuten pro Spieler und Partie. Damit gibt es für diese Partien keine DWZ-Wertung. Sollte eine Partie remis enden, wird der Gewinner durch eine anschließende Blitzpartie ermittelt.

Bei z.B. 16 Teilnehmern werden an diesem Abend also drei Runden bis zu den beiden Halbfinals gespielt.

Die beiden Gewinner der Halbfinale spielen an einem weiteren Termin (der frei vereinbart werden kann) und ermitteln den Bezirkspokalsieger in einer Partie mit langer Bedenkzeit. Der Sieger erhält die Startberechtigung auf Verbandsebene.